Ökotouristische Attraktionen und Aktivitäten in St. Petersburg-Clearwater

    Von Janet K. Keeler

    St. Petersburg befindet sich mitten in einer Art Renaissance, die Craft Brauereien, Kunstgalerien, Straßencafés und viele junge Menschen zum Leben und Arbeiten in die Stadt gelockt hat. Das Hafenviertel der Innenstadt von St. Petersburg zieht das ganze Jahr über ganze Menschenmassen in seine Restaurants und Museen.

    Mit dem gestiegenen Interesse ist der Wunsch entstanden, verantwortungsbewusst zu reisen, sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortzubewegen und Lebensmittel zu beziehen, die aus der Region stammen und eher pflanzlicher Herkunft sind.

    Auf der anderen Seite des St. Petersburg County befinden sich die Strände von Pinellas County, die sich auf 35 Kilometern von Pass-a-Grille bis Clearwater Beach erstrecken. Der Intracoastal Waterway fließt zwischen ihnen und dem Festland. Die Strände gehören zu den Naturschönheiten der Region, ihr Schutz steht an oberster Stelle.

    Im Folgenden einige Vorschläge für den verantwortungsbewussten sowie respektvollen Besuch der Region St. Petersburg/Clearwater:

    UMWELTFREUNDLICHE ATTRAKTIONEN

    Boyd Hill Nature Preserve

    Das Boyd Hill Nature Preserve ist ein 99 Hektar großer Park inmitten von Wohngegenden südlich der Innenstadt von St. Petersburg. Boyd Hill ist seit langem ein beliebter Ort für Einheimische, um dem Stadtleben zu entfliehen und der Natur näher zu kommen. Generationen von Kindern haben dort bereits ihre Ferien in Sommercamps verbracht. Unterricht, Vorträge und geführte Wanderungen machen Boyd Hill auch für Touristen attraktiv. Es gibt fast zehn Kilometer an Pfaden und Holzstegen durch Sandkiefernwälder, Sumpfwälder, Weidensümpfe und entlang des Ufers des Lago Maggiore. Zudem werden geführte Paddeltouren auf dem See angeboten. Auf organisierten Wanderungen erfahren Besucher mehr über die Tiere, die am Boyd Hill leben, darunter Greifvögel und Alligatoren. Es gibt auch Aktivitäten für Kinder, und auch der ein oder andere bekannte Naturforscher schaut hier und da mal vorbei.

    Oldsmar

    An der Spitze von Tampa Bay liegt die Stadt Oldsmar mit ihren vielen Parks. Explore Oldsmar ist ein 18 Kilometer langes Wegenetz, dessen Pfade für Jogger, Spaziergänger, Radfahrer und Skater gedacht sind, in einigen der Parks gibt es zudem Kajak- und Kanustellen. Die Parks in Oldsmar stecken voller sinnvoller Hilfsmittel, darunter Reparaturstationen für das Fahrrad im R.E. Olds Park und im Oldsmar Sport Complex, schließlich ist die Hauptattraktion dort eine BMX-Strecke.

    Wandern in der Wildnis

    Im Mobbly Bayou Wilderness Preserve gibt es einen Hundepark, Seilbahntouren und Paddelmöglichkeiten sowie ein Umweltbildungszentrum.

    Harbor Palms Nature Park

    Besucher können auf der erhöhten Strandpromenade im Harbor Palms Nature Park, die durch die Wasserscheide zum Ufer führt, entlang schlendern. Am Ende befindet sich eine Angelstelle.

    UMWELTFREUNDLICHE AKTIVITÄTEN

    Pinellas County ist eine Halbinsel, die auf der einen Seite von Tampa Bay und auf der anderen Seite vom Golf von Mexiko begrenzt wird. Dank mehrerer Parks gibt es hier ausreichend Platz für Kajakfahrten. Die Kajakfahrer können durch Mangroven, in Buchten und Bächen und sogar auf dem Intracoastal Waterway paddeln – unter der Voraussetzung, dass sie Booten ausweichen.

    Fort De Soto Park

    Im Fort De Soto Park gibt es derart viel zu sehen und erleben, dass dort viele Besucher mehrere Tage lang ihr Zelt aufschlagen. Kajakfahren ist eine großartige Möglichkeit, die 1.200 Hektar große Anlage, die aus fünf miteinander verbundenen Inseln besteht, zu erkunden. Fort De Soto liegt an der Südspitze der Barriereinseln von Pinellas County und beherbergt ein Fort aus dem 19. Jahrhundert. Von hier aus können Besucher eine Fähre nach Egmont Key nehmen, um seinen Leuchtturm zu besichtigen, auf Muschelsuche zu gehen oder einfach auf Shell Key zu entspannen. Kajaks können beim Topwater Kayak Outpost im Park gemietet und von dort aus auf einen vier Kilometer langen, markierten Wasserweg gesteuert werden. Paddler können auf der Fahrt mit allen Arten von Wildtieren rechnen, darunter Delfine, Seekühe und Meeresschildkröten.

    Caladesi Island State Park

    Der Caladesi Island State Park ist ausschließlich mit dem Boot zu erreichen und liegt nur wenige Kilometer vor der Küste von Dunedin. Besucher nehmen normalerweise die Fähre vom Honeymoon Island State Park, aber auch das Kajak ist eine gute Anreisemöglichkeit. Jenes kann bei Sail Honeymoon ausgeliehen werden, und die Paddelzeit nach Caladesi beträgt etwa 20 Minuten. Einmal auf der Insel angekommen, können sich die Besucher am Strand ausruhen, bevor sie dann Kurs auf den fünf Kilometer langen Mangrovenweg nehmen.

     The Saturday Morning Market draws thousands of people to the downtown St. Petersburg waterfront to buy produce and prepared foods from more than 150 vendors.

    Der Saturday Morning Market zieht Tausende Besucher an die Uferpromenade von St. Petersburg im Stadtzentrum. Bei mehr als 150 Verkäufern können hier Produkte gekaut werden.

    - Kara Nicholl, University of South Florida St. Petersburg

    Saturday Morning Market

    In Pinellas County gibt es viele Märkte im Freien, auf denen lokal angebaute und zubereitete Lebensmittel angeboten werden. Der größte davon ist der Saturday Morning Market an der Uferpromenade der Innenstadt von St. Petersburg mit etwa 150 Verkäufern, die Fertiggerichte, aber auch Kunsthandwerk und andere Produkte verkaufen, hauptsächlich aber Lebensmittel. Der Markt findet von Oktober bis Mai statt und in den Sommermonaten zieht eine kleinere Version in den nahe gelegenen schattigen Williams Park. Der Saturday Morning Market ist ein Hot Spot für Einheimische, die in Florida angebaute Produkte kaufen, aber auch ihren wöchentlichen Vorrat an Eiern und Brot abholen. Es gibt viele Angebote von Einwanderern, darunter hausgemachte Tamales und Empanadas sowie Spezialitäten aus Äthiopien, Thailand und Frankreich. Tische und Stühle sind überall verstreut, auch in der Nähe von Orten, an denen Live-Musik gespielt wird. Der Markt eignet sich perfekt, um lokal hergestellte Chutneys, Marmeladen und Salsas zu kaufen, die man als Souvenir mit nach Hause nehmen kann.

    Corey Fresh Market

    Der Leckerbissen unter den Märkten heißt Corey Fresh Market. Jeden Sonntag bietet er, gelegen am St. Pete Beach, leckere Gerichte sowie Produkte und Fertiggerichte an. Er ist zu Fuß von vielen Strandunterkünften aus erreichbar und dauert von Oktober bis Ende Mai.

    Dunedin Downtown Market

    Der Dunedin Downtown Market versteht sich als Liaison zwischen Freitag und Samstag, die im November beginnt und im Juni wieder geschieden wird. Der Markt ist nicht weit vom Pinellas Trail entfernt, so dass Radfahrer direkt im Vorbeifahren etwas zu essen und zu trinken vom Markt bekommen können.

    Walt'z Fish Shak

    John's Pass Village and Boardwalk in Madeira Beach ist die Heimat von Walt'z Fish Shak, in dem lokal gefischte Meeresfrüchte serviert werden. Sobald das Tagesangebot aufgebraucht ist, wird der „Shak“ geschlossen.

    UMWELTFREUNDLICHER VERKEHR

    Pinellas Trail

    Es gibt viele Möglichkeiten, das Auto stehen zu lassen und sich anderweitig im Gebiet St. Petersburg-Clearwater fortzubewegen. Der Pinellas Trail ist ein 76 Kilometer langer gepflasterter Weg, der von der Innenstadt St. Petersburgs bis nach Tarpon Spring entlang der verwaisten Schienen der CSX Eisenbahn verläuft. Er ist ein beliebter Trail für Wanderer, Läufer, Radfahrer und Skater. Es gibt viele Stellen, an denen man sich dem Trail anschließen kann, und Überführungen überspannen belebte Straßen, so dass sich keiner Sorgen um den Autoverkehr machen muss.

    Riders on the Central Avenue Trolley can transfer to the Suncoast Beach Trolley that runs north and south along the Pinellas County Beaches.

    Fahrgäste des Central Avenue Trolley können auf den Suncoast Beach Trolley umsteigen, der im Norden und Süden entlang der Strände von Pinellas County fährt.

    - Janet K. Keeler for VISIT FLORIDA

    Trolleys

    Der Suncoast Beach Trolley, der auch Fahrräder transportieren kann, verbindet die Strände von St. Pete Beach bis Clearwater Beach. Oft sieht man Fahrgäste, die sich zwischen Strand und Strand hin und her bewegen, lediglich in Badebekleidung. Allerdings lohnt sich die Fahrt auch für Nicht-Strandgänger, kann man den Trolley doch ideal als Sightseeing-Tour nutzen und beispielsweise bei einem Restaurant aussteigen, wenn der Magen knurrt. Der Central Avenue Trolley bringt Gäste von der Innenstadt St. Petersburgs mit vielen Zwischenstopps zum Pass-a-Grille Beach – eine ideale Möglichkeit, um zum Strand zu gelangen oder um in den Suncoast Beach Trolley umzusteigen. Wer lieber in der Innenstadt von St. Petersburg bleiben möchte, der steigt am besten in den kostenlosen Downtown St. Petersburg Looper ein. Der Looper fährt 20 Haltestellen in der Innenstadt an und bietet die ideale Möglichkeit, von Museum zu Museum und von Restaurant zu Restaurant zu gelangen. Besonders unterhaltsam ist es am Freitag- und Samstagabend, wenn überall in der Gegend Musik bis Mitternacht gespielt wird.

    Fahrradverleih

    Aktiv durch St. Pete? Kein Problem, denn bei Coast Bike Share gibt’s Fahrräder zu mieten. Die blauen Drahtesel mit den Retro-Körben stehen an Dutzenden von Stationen in der ganzen Stadt verteilt. Eine App macht das Ausleihen zum Kinderspiel.

    UMWELTFREUNDLICHE UNTERKÜNFTE

    Grün wohnen

    Reduzieren, Wiederverwenden und Recyceln ist heutzutage das Ziel vieler großer und kleiner Hotels. Es ist bereits gängige Praxis, dass Hotels ihre Gäste bitten, Handtücher und Waschlappen für mehr als einen Tag zu benutzen. Neben Mülleimern stehen auch Recyclingbehälter bereit. In Florida ermutigt das Certified Green Lodging Programm Hotels, Motels, Resorts und B&Bs, nachhaltig und umweltbewusst zu arbeiten. Eine Liste gibt Auskunft über solche Unterkünfte.

    Camping am Strand

    Unter tausenden von Sternen einschlafen und morgens vom sanften Rauschen der Wellen geweckt werden: Der Fort De Soto Park gehört mit seinen zahlreichen Campingmöglichkeiten zu den beliebtesten Parks. Urlauber, die mit dem Boot anreisen, können indes im Caladesi State Park residieren und die Nacht über auf dem Wasser schaukeln. Auch im Anclote Key Preserve State Park ist Zelten erlaubt, und ab und zu ist der 1887 gebaute Leuchtturm für Besucher geöffnet, die bis nach ganz oben klettern und die fantastische Aussicht genießen möchten.

    Winter the Dolphin's Beach Club

    Das umwelt- und familienfreundliche Hotel am Strand von Clearwater Beach, inspiriert von Winter, dem tierischen Star der „Dolphin Tale“-Filme, bietet ein umweltfreundliches Ambiente sowie interaktive und lehrreiche Aktionen zum Thema Meereslebewesen in Zusammenarbeit mit dem Clearwater Marine Aquarium, dem Zuhause von Winter, dem Delfin.

    VOLUNTOURISMUS

    Viele Organisationen, die sich auf die Umwelt und die Tierwelt konzentrieren, sind auf freiwillige Helfer angewiesen. Besucher, die für eine begrenzte Zeit helfen möchten, nehmen am besten im Vorfeld telefonisch Kontakt auf, um zu erfahren, wie sie am besten unterstützen können.

    Seabird Sanctuary

    Das Suncoast Seabird Sanctuary rettet und rehabilitiert seit Jahrzehnten Vögel aus seiner Anlage in Indian Rocks Beach. Die gemeinnützige Organisation unterstützt jährlich etwa 100.000 Vögel und ist täglich von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Es finden auch Vorträge und Führungen statt. Eine Gruppe von Freiwilligen hilft bei Reinigungsarbeiten wie dem Schrubben von Bänken und Springbrunnen sowie beim Harken von Wegen. Dies sind auch Aufgaben für Tagesfreiwillige.

    15th Street Agrihood

    Der 15th Street Agrihood ist ein 2.023 Quadratmeter großer städtischer Bauernhof in der Nähe des Stadtzentrums von St. Petersburg. Auf der Farm werden mehr als 40 Arten von Gemüse, Blumen und Kräutern angebaut und es werden auch Ernährungskurse abgehalten. Freiwillige helfen bei der Ernte und bereiten die Beete für die Pflanzung vor. Besucher sollten vorher anrufen, um zu erfragen, ob Hilfe benötigt wird. Erfahrung im Gartenbau und/oder in der Landwirtschaft ist von Vorteil.

    STRATEGIC ALLIANCE PARTNERS