Ökotourismus: Ein Überblick über nachhaltige Initiativen in Florida

    Von Lauren Tjaden

    Ganz gleich, ob Bike Trails in Florida, Campingmöglichkeiten oder Kajaktouren, nachstehender Leitfaden gibt einen umfassenden Überblick zum Thema nachhaltiges Reisen in Florida.

    Übernachtungsmöglichkeiten

    Das Florida Green Lodging Program umfasst ca. 400 Anlagen, die sich verpflichtet haben, die natürlichen Ressourcen des Sunshine State zu erhalten und zu schützen. Die Karte des Florida Department of Environmental Protection offeriert einen ersten Überblick.

    Southwest Florida Sustainable Travel zeichnet 36 Unterkünfte in Südwest-Florida aus, die für ihr Engagement zur Erhaltung und zum Schutz der natürlichen Ressourcen Floridas in das Florida Green Lodging Program aufgenommen wurden.

    Das Green Key Global Eco-Rating Program bewertet und zertifiziert Herbergen in Nordamerika im Rahmen ihrer nachhaltigen Initiativen. Das Programm wird vom Global Sustainable Tourism Council anerkannt. Eine Liste ist hier verfügbar.

    CO2-Kompensation

    CO2-Kompensationen sind eine Möglichkeit seinen eigenen ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Hier sind einige Stellen, an denen Urlauber hierfür Tipps erhalten.Anbieter von CO2-Kompensationen von Conserve Energy Future

    Terrapass  

    United Airlines Eco-Skies CarbonChoice-Program

    Is this the best campsite in the world, or what?

    Die Florida State Parks bieten einige der besten und schönsten Campingplätze des Staates zu vernünftigen Preisen. Dieser beeindruckende Flecken Erde befindet sich im Bahia Honda State Park auf den Florida Keys.

    - Lauren Tjaden

    Camping

    Parks in Florida bieten unzählige Campingmöglichkeiten, von ganz einfachen bis luxuriösen, vom weißen Sand von Perdido Key an der Küste des Gulf Islands National Seashore bis zum Dry Tortugas National Park, einer exotischen, abgelegenen Insel, auf der ein Fort aus dem 19. Jahrhundert thront.

    Die Florida State Forests bieten Wohnwagen-, Gruppen- und Zeltplätze und sogar Reiter-Campingplätze.

    Die Florida State Parks bieten auch einige der besten und schönsten Campingplätze des Staates zu vernünftigen Preisen. Zu einer frühzeitigen Buchung im Voraus wird geraten - sie füllen sich schnell.

    Der Good Sam Club listet Campingplätze und Wohnmobilparks in ganz Florida auf. Besucher können die Ergebnisse nach Zeltcamping, Größe des Wohnmobils, Annehmlichkeiten und Standort filtern.

    Essen und Trinken

    „Farm to Table“-Restaurants

    In dieser Artikelserie von VISIT FLORIDA werden „Farm to Table” Restaurants vorgestellt.

    - Farm to Table Dining im Nordosten Floridas

    - Farm to Table Dining im Nordwesten Floridas

    - Farm to Table Dining in Orlando

    - Farm to Table Dining in Südflorida

    - Farm to Table Dining im Südwesten Floridas

    - Farm to Table Dining in Tampa

    Bauernmärkte

    Das Landwirtschafts- und Verbraucherministerium in Florida stellt diese Liste und eine Karte der Bauernmärkte von Florida zur Verfügung, ebenso FAQs und Infos über die verschiedenen Erntesaisons.

    - Local Harvest ermöglicht Urlaubern die Suche nach Bauernmärkten im gesamten Bundesstaat oder nach einer bestimmten Stadt.

    Bio-Bauernhöfe in Florida

    Local Harvest listet 615 landwirtschaftliche Betriebe in Florida auf, die natürliche, biologische und lokale Produkte anbieten. Interessierte können im gesamten Bundesstaat oder nach Listen nach Städten suchen, einschließlich Bauernhöfen, Bauernmärkten, Restaurants und Lebensmittelgeschäften.

    Sustainable North Florida bietet zudem ein grünes Verzeichnis für lokale Organisationen. sustainablenorthflorida.org/organic-farms

    Meeresfrüchte

    Mit Seafood Watch können Urlauber überprüfen, welche Meeresfrüchte nachhaltig sind und welche Arten sie vermeiden sollten.

    fort_pierce_martin_county_beaches_credit_lauren_tjaden (8)

    - Lauren Tjaden für VISIT FLORIDA

    Nachhaltige Attraktionen und Aktivitäten

    Schutzgebiete für Tiere

    Kleine Schutzgebiete

    Weitere Schutzgebiete

    Eine noch größere Auswahl von „Humane Decisions

    Strände

    Strände von TripAdvisor

    Strände nach Städten: Viele Reiseziele an den Küsten Floridas haben Websites mit Unterseiten, die sich mit Stränden befassen.

    Strände, von VISIT FLORIDA: Hier finden Besucher Strände nach Kategorien, wie unentdeckte Schätze, hunde- und familienfreundlich sowie den „Florida Beach Finder“ für maßgeschneiderte Vorschläge.

    Fahrradfahren

    Bootstouren in Florida

    Botanische Gärten und Baumgärten in Florida

    Kunu- und Kajakfahren in Florida

    Kreuzfahrten

    Virgin Voyages, mit Sitz in Plantation, verbietet alle Einwegkunststoffe auf ihren Schiffen und hat Buffets abgeschafft, um die Lebensmittelabfälle zu reduzieren. Außerdem hat das Unternehmen sich mit einem norwegischen Unternehmen zusammengetan, um organische Abfälle in verwertbare Energie umzuwandeln. Weitere Informationen finden Interessierte auf der Seite über nachhaltige Kreuzfahrten von Virgin Voyages.

    Delfin-Touren in Florida

    Öko-Touren in Florida

    State Parks in Florida

    Ausrüstungs-Verleihe in Florida

    Wanderrouten

    Pferdereittouren

    Mountainbike-Routen

    National Wildlife Refuges in Florida

    Natur- und Tierwelt-Touren in Florida

    Naturzentren und Umweltbildungszentren in Florida

    Paddel-Routen

    Scuba-Tauchen und Schnorcheln

    Natürliche Quellen in Florida

    SUP

    Surfen, Windsurfen und Kitesurfen

    Gemütliche Wege

    FISCHEN

    Die NOAA-Fischereien teilen ihre verantwortungsbewussten Fischereipraktiken, wie das Fangen und Freilassen sowie ebenso das Aussetzen von Seevögeln.

    Florida go Fishing erklärt, warum die „catch-and-release“-Fischerei zur „Welle der Zukunft“ wird, um unsere Fischereien zu schützen, und wie man den Sport auf eine achtsame Art und Weise ausüben kann.

    Die Florida Fish and Wildlife Conservation Commission erklärt, welche Lizenzen Besucher benötigen und wie sie diese erhalten.

    FamilyStPeteClearwater BeachLaurenTjaden_4

    Der Jolley Trolley bringt Urlauber in Clearwater Beach überall hin, wo sie hinmöchten. -

    - Lauren Tjaden für VISIT FLORIDA

    Beförderungsmittel

    Fahrrad

    Reiseziele in ganz Florida bieten Bike-Sharing-Programme an. Bei der Florida Bicycle Association können Urlauber sich über die Angebote sortiert nach Städten erkundigen.

    Im Südwesten Floridas bietet eine Freiwilligenorganisation namens TEAM Punta Gorda ein kostenloses Fahrradverleihprogramm an.

    Öffentliche Verkehrsmittel in Florida

    Züge, Trolleys, „People-Mover“, Busse und andere Optionen: Wikipedia listet sie alle auf, einschließlich Links.

    GoToBus bietet Buslinien und Fahrkarten in ganz Florida an.

    Rome 2 Rio zeigt Möglichkeiten auf, wie man von einer Stadt in Florida in eine andere kommt - und die Kosten - ob mit Auto, Bus, Shuttle oder Zug.

    Verkehrsmittel nach Städten

    Wenn Urlauber nach Transportmöglichkeiten in einer bestimmten Stadt suchen, bieten die Besucherservice-Abteilungen der Reiseziele in Florida Websites mit Unterseiten zum Thema „Fortbewegung und Transport“.

    Autovermietungen

    Die meisten großen Autovermietungen bieten Hybride und andere „grüne“ Mietwagen an. Hier sind einige Angebote. Weitere Optionen finden Interessierte bei den Besucherdiensten des Reiseziels:

    Alamo Rent A Car, Standard Hybrid-Autovermietung in den Vereinigten Staaten

    Avis Autovermietung, Toyota Prius (Hybrid) Autovermietung oder ähnliche Wägen

    Budget Car Autovermietung, Toyota Prius-Vermietung oder ähnliche Hybridfahrzeuge

    CarRentals.com, Hybrid-Mietwagen

    Enterprise Car Autovermietung, Full-Size-Hybrid-Autovermietung - Ford Fusion oder ähnliche Wägen

    Hertz, Toyota Prius Hybrid-Mietwagen

    Volontourismus

    Besucher können in ihrem Urlaub etwas zurückgeben und sich den Bemühungen anschließen, Florida und die Welt ein wenig heller und besser zu machen. Ganz gleich, ob sie eine Stunde oder eine Woche spenden oder kontinuierlich ehrenamtlich tätig sind, jeder kann bei der Wiederherstellung von Korallenriffen helfen, sich an der Reinigung von Stränden beteiligen oder Zeit in einem Wildschutzgebiet arbeiten.

    Hier sind einige Orte und Organisationen, die Freiwilligenarbeit anbieten:

    Süd-Florida

    Auf den Florida Keys sind Organisationen beheimatet, die eine helfende Hand gebrauchen können, ob an Wasser oder an Land - bis hin zur Arbeit mit Wildvogelpatienten.

    In Fort Myers und Sanibel gibt es unter anderem Möglichkeiten mit Habitat for Humanity, Friendship Center und dem Animal Refuge Center.

    Zentral-Florida

    Hands On Orlando fordert alle Freiwilligen auf: „Melden Sie sich an, kommen Sie vorbei, haben Sie Spaß, machen Sie einen Unterschied!“ Die Organisation plant, verwaltet und leitet Freiwilligenprojekte, an denen jeder teilnehmen kann. Projekte dauern normalerweise drei Stunden.

    Clearwater Marine Aquarium-Freiwillige sind Engagierte, die an einem praktischen Einsatz zum Schutz der Umwelt und des Meereslebens interessiert sind.

    Nord-Florida

    Pensacola Parks and Recreation hat immer Platz für Leute, die sich engagieren und etwas in der Gemeinde bewirken wollen.

    Landesweit

    In den Florida State Parks sind Strandreinigungen, die Entfernung invasiver exotischer Pflanzen, die Pflege von Wanderwegen und besondere Veranstaltungen wie alternative Spring Breaks, der National Public Lands Day und der Earth Day vorgesehen.

    Volunteer Florida, die führende Agentur für Volontourismus in Florida, plant neben vielen anderen Gelegenheiten das Beobachten von Fröschen und Adlern.

    Keep Florida Beautiful lädt Freiwillige ein, sich ihnen bei der Umgestaltung von Gemeinden, der Verbesserung der Umwelt und der Bewahrung der Naturschönheit anzuschließen.

    Weitere nachhaltige Informationsschwerpunkte

    Organisationen in Florida

    - Keep Florida Beautiful ist bestrebt, Bürger, Besucher und Gemeinden zu engagieren und aufzuklären, um Florida durch Abfallvermeidung, verstärktes Recycling, Bildung und Verschönerungsbemühungen zu verbessern.

    - The Florida Keys Green Page. Die Florida Keys setzen sich für verantwortungsbewussten Tourismus, Umweltschutz und die Zukunft der Inselkette ein und bieten Ratschläge wie „The 10 Keymandments“, Reisetipps, Links zu grünem Essen und Transport.

    -   Southwest Florida Sustainable Travel. Wie die Website betont: „Es gibt keinen Mangel an nachhaltigen Möglichkeiten, Südwestflorida zu erkunden“. Die Seite bietet Listen mit Ressourcen auf lokaler, bundesstaatlicher und nationaler Ebene, die Besuchern und Einwohnern helfen sollen, umweltfreundlich zu reisen.

    - Audubon of Florida. Audubon wird als Floridas einflussreichste Naturschutzorganisation gefeiert und setzt sich für den Schutz der Everglades und der Vogellebensräume an der Küste sowie von Schutzgebieten ein, die sich über Tausende von Hektar erstrecken. Die Organisation verwaltet auch zwei beliebte Naturzentren.

    -   Florida Clean Marinas Program. Das „Florida Clean Marina Program“ ermutigt Jachthafeneinrichtungen, Umweltpraktiken anzuwenden, die über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen, mit dem Ziel, Partnerschaften mit lokalen Gemeinden und Unternehmen aufzubauen, um die natürlichen Ressourcen zu schützen und das Wirtschaftswachstum zu fördern.

    -   Florida Fish & Wildlife Conservation Commission. Alles, was Urlauber über Fanglizenzen, Alligator-Management und Seekühe wissen wollen ... finden sie auf dieser Website.

    Florida Fish and Wildlife Conservation Commission Aufkleber für Manatis und Schildkröten. Für eine Spende von 5 US-Dollar erwerben Urlauber eines dieser hochwertigen Aufkleber mit Originalkunstwerken, um die Forschungs-, Rettungs- und Managementbemühungen zur Erhaltung dieser Arten zu unterstützen und die Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen, publik zu machen. Die wasserfesten Aufkleber sind so gestaltet, dass sie auf der Stoßstange eines Fahrzeugs oder an der Seite eines Bootes gut aussehen, und sie sind auch auf Laptops, Wasserflaschen und Kühlboxen im ganzen Bundesstaat zu finden.

    -   Florida Green Lodging Program. Wenn Urlauber nach umweltschonenden Unterkünften suchen, sind sie hier genau richtig.

    - Das Florida Greenways & Trails-Program. Wenn Besucher in Florida gerne wandern, Rad fahren, paddeln oder reiten, schulden sie dem Office of Greenways and Trails sozusagen ein „Dankeschön“. Es übernimmt die landesweite Führung und Koordination bei der Einrichtung, Erweiterung und Förderung nicht motorisierter Wanderwege, die das Florida Greenways and Trails System ausmachen, und verfügt über eine Fülle von Informationen über die Wanderwege.

    Florida Healthy Beaches Program. Diese Website berichtet über routinemäßige Ergebnisse der bakteriellen Überwachung und führt zu anderen Websites, um Informationen zu Wasserqualitätsfragen zu erhalten.

    - Florida Keys Eco-Discovery Center. Das Zentrum lädt ein zu einer Reise in die Welt der einheimischen Pflanzen und Tiere der Florida Keys und bietet auf über 6.000 Quadratmetern interaktive Exponate, darunter eine Attrappe des Aquarius, des weltweit einzigen Unterwasserlabors für Ozeane. Einen weiteren Blick wert ist die Ausstellung Mote Marine Laboratory Living Reef, die ein 2.500 Gallonen fassendes Riffbecken mit lebenden Korallen und tropischen Fischen, eine Riffkamera und andere Exponate umfasst, die die Umgebung des Korallenriffs hervorheben.

    Florida Keys National Marine Sanctuary. Das Schutzgebiet schützt die Gewässer rund um die Keys. Dieser besondere Ort bietet spektakuläre, einzigartige Ressourcen wie Korallenriffe, Schiffswracks, Seegraswiesen und Fischgründe, die Ausgangspunkt für Freizeitaktivitäten wie Tauchen, Angeln und Bootfahren sind.

    - Florida Paddling Trails Association. Die Vereinigung entwirft Paddelpfade, schützt die Umwelt entlang der Pfade und ist eine Ressource und Stimme für Paddler.

    - Florida Shore & Beach Preservation Association. Die Vereinigung fungiert als „Verein der Städte und Counties“ in Strandfragen und vertritt Hunderte von Privatbürgern, die sich um den Schutz der Strände sorgen.

    - Florida Society for Ethical Ecotourism. Die Gesellschaft hat sich dem authentischen Ökotourismus verschrieben, der definiert wird als „verantwortungsbewusstes Reisen in Naturgebiete, das die Umwelt schützt und das Wohlbefinden der lokalen Bevölkerung verbessert“.

    - Great Florida Birding Trail. Hier entdecken Besucher, wo sie einheimische Vögel und Schmetterlinge sehen können. Der Trail ist ein Netzwerk aus 510 erstklassigen Wildtierbeobachtungsorten im gesamten Sunshine State.

    - Mote Marine Laboratory. Mote hilft gestrandeten Meeresbewohnern, berichtet über die „Red Tide“ und erforscht Lösungen, entwirrt Korallenkrankheiten und betreibt ein eigenes Aquarium zum Schutz und zur Forschung an Tieren.

    Nationale Organisationen

    - American Canoe Association. Diese gemeinnützige Organisation dient der paddelnden Bevölkerung, indem sie Aufklärung in Bezug auf alle Aspekte des Paddelns bietet, Unterstützung bei der Verwaltung offeriert, um die Paddelumgebungen zu schützen, und Programme und Veranstaltungen sanktioniert, um den Wettbewerb, die Erkundung und die Erholung im Paddelsport zu fördern.

    American Shore & Beach Preservation Association. Die ASBPA setzt sich für die Erhaltung, den Schutz und die Verbesserung der Küsten ein, indem sie Wissenschaft und Politik zusammenführt.

    American Trails Association. Die Vereinigung stellt fest, dass „Wanderwege unwiderstehlich und unverzichtbar für das körperliche und geistige Wohlbefinden eines jeden Menschen sind und in den meisten Gebieten unserer Welt die Grundlage des Transports bilden“. Vor diesem Hintergrund setzen sie sich auch für die Einrichtung von Wanderwegen ein.

    - Kinderleitfaden zum Recycling. Dieser lustige Leitfaden enthält Spiele und Rätsel, die den Kleinen helfen sollen zu verstehen, wie man recycelt und warum es wichtig ist.

    - National Audubon Society. Durch den Schutz der Vögel bewahrt die Gesellschaft auch das Naturerbe der westlichen Hemisphäre für künftige Generationen.

    - Sierra-Club. Der Sierra Club hat sich dem Schutz unserer Erde verschrieben und setzt sich für Lösungen für Klimakrisen ein; er tritt ferner ein für saubere Luft, sicheres Wasser, den Schutz des Landes und eine lebendige Natur; er kämpft für ökologische und soziale Gerechtigkeit und glaubt daran, dass es wichtig ist, die Menschen nach draußen zu bringen, damit sie die Natur genießen können.

    Weitere Informationen über Ökotourismus finden Interessierte in dem Artikel „Tipps für einen grünen Aufenthalt in Florida“.

    Orte, die in Erinnerung bleiben

    STRATEGIC ALLIANCE PARTNERS