Fünf Gründe für einen Ausflug mit dem Heißluftballon in Orlando

    Von Lauren Tjaden

    Für alle, die in der Gegend um Orlando Urlaub machen, ist ein Flug mit Bobs Heißluftballonen ein nicht zu versäumendes Vergnügen. Hier sind fünf Gründe, warum es sich lohnt.

    1.       Das Einfachste zuerst: Ballonfahren ist herrlich schön. Normalerweise geht es in den frühen Morgenstunden los, wenn noch der Nebel auf den Feldern liegt und die Welt friedlich und ruhig schläft. Oft schweben bereits andere Ballons in der Nähe. Und wenn man dann kurze Zeit später sieht, wie sich der Ballon in einem Teich oder See darunter spiegelt – ein Traum.

    2.       Keine Sorge vor Reisekrankheiten. Da man mit genau der gleichen Geschwindigkeit wie der Wind fliegt, fühlt sich die Fahrt in einem Ballon an, als stünde man im eigenen Wohnzimmer.

    3.       Entspannung pur.  Die Piloten bei Bob sind Profis - voll versichert und FAA-lizenziert. In 20 Jahren Heißluftballonfahren ist Bob ohne Zwischenfälle geblieben.

    4.       Es schmeckt auch noch gut. Am Ende des Fluges stärken sich die Gäste bei einem Champagner-Brunch mit den Eigentümern des Grundstücks, wo immer der Ballon landet.

    5.       Eine Fahrt ist absolut einzigartig. Das gesamte Abenteuer des Ballonfahrens – von der Auswahl eines geeigneten Startplatzes über das Aufblasen des Ballons bis hin zur anschließenden Feier – ist mit nichts vergleichbar, was man jemals erlebt hat.

    Also, wer wollte nicht schon einmal Tannenzapfen von oben pflücken?

    Mehr Infos…

    Bob's Hot Air Balloon Rides Website

    +1 877 824 4606 oder in Orlando +1 407 466 6380

    Places to Remember

    STRATEGIC ALLIANCE PARTNERS