Auf Tour mit Bubba

By: Wiebke Flegel

ADD TO FAVORITES

Schon mal über die Florida Keys geradelt? Ja, ihr habt richtig gehört – geradelt und nicht, vorzugsweise in einem Cabrio, über die Keys gebrettert. Seltsame Idee? Ganz im Gegenteil! Vor zwei Jahren habe ich meine Sportklamotten geschnappt, um an einer Radtour von Key zu Key teilzunehmen. Ich wollte mehr von den Keys kennenlernen, den Florida Keys Scenic Highway von Zeit zu Zeit verlassen, mich treiben lassen und diese kleine aber feine Inselwelt einmal vom Fahrradsattel aus erkunden. Nach einiger Recherche bin ich auf die Bubba Bikefest Tour gestoßen, eine Tour über die Keys mit Gleichgesinnten im Schlepptau, organisiert von Bubba Baron, einem passionierten Fahrradfahrer und früheren Cop, wie ich später erfahren habe. Und das schönste: die Unterkünfte wurden von Bubbas Team organisiert, ebenso die Mahlzeiten und der Transport des Gepäcks. Die einzige Mission, die ich zu erfüllen hatte war radeln, genießen, radeln, fotografieren, radeln, essen und schlafen. Und das bei schönstem Wetter, angenehmsten Temperaturen, in netter Gesellschaft und in einer der schönsten Destinationen überhaupt. Neben der Zeit auf dem Drahtesel blieb trotzdem noch genügend Luft, die Keys intensiver kennenzulernen. Meine persönlichen Highlights? Das Radeln an sich, das Erkunden des historischen Islamorada, die Fütterung der riesigen (!) Tarpune bei Robbies Marina, Kanufahren in den Mangroven bei Big Pine Key und die Fahrt über die Seven Mile Bridge. Nachahmen empfohlen! Im November geht Bubba wieder auf Tour und noch sind freie Räder zu besetzen…

Sponsored listings by VISIT FLORIDA Partners

Comments

You are signed in as:null
No comments yet